News

Oktoberfest im Puricelli Stift

Darauf hatten alle gespannt gewartet und um 15 Uhr ging es endlich los. Eintrittskarten zum Oktoberfest gab es in Form von Lebkuchenherz mit lustiger Beschriftung.
Als alle einen Platz eingenommen hatten, wurden sie von der Leiterin der Sozialen Betreuung, Jutta Jung, herzlich begrüßt.
Zunächst gab es leckere Berliner mit Kaffee, dann ging es mit Schunkelmusik, Tanz und Spielen wie Dosenwerfen und Geschicklichkeitsspielen weiter, die Stimmung war ausgelassen und fröhlich. Zum Abendbrot gab es dann Weißwürstchen, Laugengebäck und Spundenkäse, Getränke wie Bier, Eierlikor und antialkoholische Getränke fehlten natürlich nicht.
Jutta Jung freut sich sehr: „Es war ein gelungenes Fest, wir alle hatten Spaß und einige Bewohnerinnen und Bewohner bedankten sich mit so liebevollen Worten, das war sehr rührend und eine Bestätigung unserer Arbeit.“

 

FacebookFacebook
> Anfahrt
So finden Sie uns

Franziska-Puricelli-Weg 1
55494 Rheinböllen