News

Nikolaus im Haus St. Michael

Der Nikolaustag startete gemütlich am Nachmittag mit einem leckeren Bratapfelessen. Anschließend fand wie jeden Montag im Haus St. Michael der wöchentliche Gottesdienst statt. Pater Cyriak beging den Tag des Heiligen Nikolas in Begleitung der Ordensschwestern Tess Maria, Sandra Maria und Grace mit feierlichen Liedern. Nach dem Schlusslied überraschte der Nikolaus im Bischofsgewand die Bewohner*innen des Hauses. Jede und jeder freute sich über die liebe und hoffnungsvolle Ansprache und auch über das süße Geschenksäckchen. Alle gemeinsam sagten das Gedicht vom „Knecht Ruprecht“ auf und sangen zum Ausklang mit Schellenklang das Lied „Lasst uns froh und munter sein“! Eine schöne Nikolausüberraschung für alle!

FacebookFacebook
> Anfahrt
So finden Sie uns

Franziska-Puricelli-Weg 1
55494 Rheinböllen