News

Nikolaus mit fleißigen Helfern unterwegs

In allen acht Wohngruppen im Puricelli Stift wurde der 2. Adventssonntagnachmittag besonders gefeiert.
Das Hauswirtschaftsteam hatte für den Nachmittag die Kaffeetische sehr schön geschmückt und mit weihnachtlichem Gebäck bestückt, vorweihnachtliche Musik erklang auf allen Stockwerken mit dem Akkordeonspieler Arno Kress und Sängerin Christine Scheffler. Sie statteten nacheinander in den Wohngruppen ihre Besuche ab und stimmten alle mit bekannten Nikolausliedern auf den kommenden Nikolaustag ein. Dieser kam, für alle überraschend, auf einmal um die Ecke und wurde mit großer Freude und sogar teilweise mit Applaus herzlich empfangen.
Carsten Langensiepen, Ehemann einer Mitarbeiterin, hatte ein wunderschönes Bischofskostüm an und in Begleitung waren zwei kleine Helfer, seine Söhne Aeneas und Arion.
Er rezitierte das bekannte Gedicht „draußen vom Walde komme ich her“, und viele der Bewohner*innen stimmten mit ein. Der Heilige Mann hatte auch kleine Geschenke mit dabei und die fleißigen Helfer verteilten die Nostalgiedosen mit Süßigkeiten an alle Seniorinnen und Senioren.
Es wurden auch die bedacht, die nicht in den Wohngruppen in den Gemeinschaftsräumen teilnehmen konnten, sie wurden in ihren Zimmern aufgesucht.
Bischof Nikolaus alias Carsten Langensiepen empfand auch großen Gefallen an diesem Nachmittag: „Ich finde es großartig, wie viel Freude ich gemeinsam mit meinen Söhnen mit unserem Besuch ins Puricelli Stift bringen konnte. Die schöne und liebevolle Atmosphäre ist spürbar, das Pflege- und Helferteam im Haus hat alles sehr gut vorbereitet und Arno Kreß und Christine Scheffler stimmten wunderbar in die Vorweihnachtszeit ein.“

FacebookFacebook
> Broschürenservice

Flyer & Broschüren

Hier finden Sie Broschüren und Flyer zum Download.

> Anfahrt
So finden Sie uns

Franziska-Puricelli-Weg 1
55494 Rheinböllen
 

> Pax et Bonum

Im Überblick

Im Archiv finden Sie alle Ausgaben, die bisher von "pax et bonum" erschienen sind