Praktikant*innen (w/m/d)

Standort: Rheinböllen  │  Vollzeit/Teilzeit

Wir bieten Praktika in folgenden Bereichen an:

  • Freiwilliges Praktikum
  • Schulpraktikum
  • Im Rahmen der FOS
  • Im Rahmen der Ausbildung

Unsere Voraussetzungen:

  • Mindestdauer des Einsatzes: zwei Wochen
  • Mindestalter: 15 Jahre, Jugendliche unter 18 Jahren benötigen zusätzlich das Einverständnis der/des Erziehungsberechtigten
  • Einsatz über vier Wochen nur nach Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung (Ausstellung durch Hausärztin/-arzt) möglich
  • Bewerbungsfrist: spätestens vier Wochen vor Einsatz

Darum sollten Sie bei uns starten:

  • Unterkunftsmöglichkeit in einem teilmöblierten Appartement
  • Vergütung nach AVR
  • Sonderzahlungen
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeiterparkplätze
  • In- und externe Fort- und Weiterbildungen
  • Verantwortungsvolle Tätigkeit in einer familiären Umgebung
  • Kollegiales Miteinander
  • Umgebung: ländlich gelegener Ort mit sehr guter Verkehrsanbindung und attraktiver Infrastruktur (Schulen, Kindergärten, Wildpark, Schwimmbad u.v.m.)

Über unsere Einrichtung:

Der Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz e.V. ist Träger verschiedener Sozial- und Gesundheitseinrichtungen. Zu den Einrichtungen gehören neben dem Puricelli Stift ein Krankenhaus, weitere Einrichtungen der Alten- und Eingliederungshilfe, sowie verschiedene Dienstleistungs- und Beratungsangebote.

Das Puricelli Stift ist eine Altenhilfeeinrichtung in Rheinböllen (Hunsrück). Die Einrichtung besteht aus insgesamt 87 Plätzen mit zusätzlich dreizehn Appartements für „Betreutes Wohnen“. Es wird ein Hausgemeinschaftsmodell umgesetzt, das Bewohner*innen mit unterschiedlicher Pflegebedürftigkeit in einer Wohngruppe vereint, und trotzdem Raum für Individualität bietet. Die Mitarbeitenden verstehen sich als Begleiter*innen, die den Bewohner*innen dabei helfen, ihre veränderte Lebenssituation außerhalb des eigenen Zuhauses als neuen Abschnitt ihres Lebens anzunehmen. Die Betreuung und die pflegerische Arbeit gründen sich auf ein christliches, ganzheitliches Menschenbild.

Ihr Kontakt für Rückfragen: Frau Stefanie Baldauf, kommissarische Pflegedienstleitung, T.: (06764) 30498-602

Unter www.puricelli-stift.de finden Sie den gesamten Stellenmarkt, sowie das Bewerbungsportal.

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Online-Bewerbung.

Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungsmappen, die wir per Post erhalten, nicht zurücksenden.
 

Praktikant*innen (w/m/d)

Standort: Rheinböllen  │  Vollzeit/Teilzeit

Wir bieten Praktika in folgenden Bereichen an:

  • Freiwilliges Praktikum
  • Schulpraktikum
  • Im Rahmen der FOS
  • Im Rahmen der Ausbildung

Unsere Voraussetzungen:

  • Mindestdauer des Einsatzes: zwei Wochen
  • Mindestalter: 15 Jahre, Jugendliche unter 18 Jahren benötigen zusätzlich das Einverständnis der/des Erziehungsberechtigten
  • Einsatz über vier Wochen nur nach Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung (Ausstellung durch Hausärztin/-arzt) möglich
  • Bewerbungsfrist: spätestens vier Wochen vor Einsatz

Darum sollten Sie bei uns starten:

  • Unterkunftsmöglichkeit in einem teilmöblierten Appartement
  • Vergütung nach AVR
  • Sonderzahlungen
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Mitarbeiterparkplätze
  • In- und externe Fort- und Weiterbildungen
  • Verantwortungsvolle Tätigkeit in einer familiären Umgebung
  • Kollegiales Miteinander
  • Umgebung: ländlich gelegener Ort mit sehr guter Verkehrsanbindung und attraktiver Infrastruktur (Schulen, Kindergärten, Wildpark, Schwimmbad u.v.m.)

Über unsere Einrichtung:

Der Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz e.V. ist Träger verschiedener Sozial- und Gesundheitseinrichtungen. Zu den Einrichtungen gehören neben dem Puricelli Stift ein Krankenhaus, weitere Einrichtungen der Alten- und Eingliederungshilfe, sowie verschiedene Dienstleistungs- und Beratungsangebote.

Das Puricelli Stift ist eine Altenhilfeeinrichtung in Rheinböllen (Hunsrück). Die Einrichtung besteht aus insgesamt 87 Plätzen mit zusätzlich dreizehn Appartements für „Betreutes Wohnen“. Es wird ein Hausgemeinschaftsmodell umgesetzt, das Bewohner*innen mit unterschiedlicher Pflegebedürftigkeit in einer Wohngruppe vereint, und trotzdem Raum für Individualität bietet. Die Mitarbeitenden verstehen sich als Begleiter*innen, die den Bewohner*innen dabei helfen, ihre veränderte Lebenssituation außerhalb des eigenen Zuhauses als neuen Abschnitt ihres Lebens anzunehmen. Die Betreuung und die pflegerische Arbeit gründen sich auf ein christliches, ganzheitliches Menschenbild.

Ihr Kontakt für Rückfragen: Frau Stefanie Baldauf, kommissarische Pflegedienstleitung, T.: (06764) 30498-602

Unter www.puricelli-stift.de finden Sie den gesamten Stellenmarkt, sowie das Bewerbungsportal.

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Online-Bewerbung.

Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungsmappen, die wir per Post erhalten, nicht zurücksenden.